Seit dem 1. April 2015 hat sich aus der ehemaligen Gemeinschaftspraxis aus Dr. M. Philipp, Dr. R. Bohn, Dr. H. Hillenbrand und Dr. P. Ziemssen im 3. Obergeschoss die Praxisgemeinschaft  aus Dr. Michael Philipp und Dr. Hanns Hillenbrand formatiert. Das bedeutet, dass zwei eigenständige Praxen die Räumlichkeiten und Gerätschaften gemeinsam nutzen, ansonsten aber jede Praxis selbständig arbeitet und ihre eigenen Patienten versorgt. 

 

 

In der Praxis Dr. med. Michael Philipp werden Erkrankungen der gesamten Inneren Medizin behandelt,  insbesondere kann hier auch gastroenterologische Diagnostik mittels Sonographie, Magen- und Darmspiegelung inclusive Vorsorgecoloskopie angeboten werden.

 

Dr. med. Hanns Hillenbrand deckt als Kardiologe in seiner Praxis neben dem Gebiet der allgemeinen Inneren Medizin auch den Bereich der Kardiologie und das Spezialgebiet der MRT- Untersuchung des Herzens ab.